Wir sind zuständig......für Ihre Gesundheit!
Flora-Gesundheits-Zentrum
Flora Elmshorn

Herzlich willkommen bei Flora Elmshorn

Das Flora Gesundheits-Zentrum Elmshorn besteht aus insgesamt sechs Leistungs-Abteilungen. Sie arbeiten zum Wohle unserer Patienten und Kunden eng und abgestimmt zusammen. Kompetenz, Qualität und individueller Service sind wesentliche Elemente unseres Konzeptes. So bieten wir Patienten und Kunden eine ganzheitliche Gesundheitsversorgung der kurzen Wege und aus einer Hand.

In unserem familiengeführten Gesundheits-Zentrum arbeiten zwischen Peterstraße und Kirchenstraße rund 70 speziell geschulte und qualifizierte Mitarbeiter in 26 verschiedenen Berufen.

Seit mehr als 47 Jahren sind wir nun in Elmshorn für Ihre Gesundheit zuständig.

Dirk & Sönke Kehrhahn
Geschäftsführer

Umgang mit dem Coronavirus bei FLORA - Stand 20.05.2020

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kunden und Patienten,

das COVID-19-Coronavirus wirkt sich weiterhin auf jeden Aspekt unserer Gesellschaft aus und versetzt uns alle in eine neue und ungewohnte Lage. Wir können noch nicht abschätzen, welchen Weg dieses Virus weiter nehmen wird und welche Auswirkungen die Gegenmaßnahmen auf unseren (beruflichen) Alltag haben werden. Wir sehen uns in der Verantwortung, die Behörden und Gesundheitsämter in ihren großen Bemühungen zur Eindämmung von COVID-19 zu unterstützen und damit auch die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schützen. Daher haben wir seit März eine Reihe von Maßnahmen ergriffen, die in unser aller Interesse dazu beitragen können, die Entwicklungskurve positiv zu beeinflussen und die Zahl der Fälle kurzfristig zu reduzieren, damit unsere Gesundheitssysteme und -einrichtungen dieses Problem besser bewältigen können.

Zu diesen Maßnahmen zählen:

  • Unverzügliche und vorbehaltlose Umsetzung ministerieller Erlasse, Dialog mit den zuständigen Institutionen sowie kontinuierliches Monitoring der Empfehlungen des Robert Koch-Instituts.
  • Absage aller Fortbildungen und Patientenvorträge, keine Treffen mehr von Selbsthilfegruppen und ähnlichen in unserem Info-Treff bis einschließlich 31.Mai 2020.
  • Ab Juni ist die Nutzung des Info-Treffs unter Auflagen wieder möglich- sprechen sie uns bei Interesse bitte an. Die Veranstaltungsreihe „Gesundheits-Montag“ wird bis nach den Sommerferien ausgesetzt.
  • Als „systemrelevanter“ Betrieb im Sinne einer funktionierenden Versorgung der Patienten mit Arznei- und Hilfsmitteln haben wir weiterhin geöffnet für Sie.  Ab Juni werden wir auch mit voller Besetzung für sie da sein-natürlich unter Berücksichtigung von Abstands- und Hygieneregeln.
  • Der Sanitätshaus-Shop im Regio Klinikum Elmshorn hat seit Anfang März geschlossen, da das Klinikum Elmshorn sich auf die Behandlung von Covid-19-Patienten konzentriert hat. Dies soll im Juni auf den Normalbetrieb zurückgeführt werden, sobald wir dazu näheres wissen und den Filialbetrieb wieder öffnen, werden wir sie informieren.
  • Zum Schutz der Mitarbeiter und Kunden haben wir in allen relevanten Bereichen Plexiglasscheiben installiert, um einen möglichen Tröpfchenkontakt zu vermeidenBei der Arbeit am Kunden wie z.B. dem Vermessen von Beinen tragen wir grundsätzlich Mundschutz und Einmal-Handschuhe.
  • Seit dem 29. April ist das Tragen von Gesichtsmasken Pflicht beim Einkaufen bzw. das Tagen einer Mund-Nasen-Bedeckung.  Wir fordern alle Kunden auf, sich daran zu halten, anderenfalls ist keine Beratung /kein Verkauf möglich. Wer keine Maske dabei hat, kann vor Betreten unsere Geschäfte eine dreilagige OP-Maske käuflich erwerben.
  • Außerdem achten wir darauf, dass zwischen den Mitarbeitern auch der Mindestabstand eingehalten wird, dadurch hat in der Apotheke zum Beispiel nur jede 2. Kasse geöffnet.
  • In den meisten Abteilungen unseres Unternehmens bitten wir die Kunden, nur nach Aufforderung unsere Geschäftsräume zu betreten, damit auch die Abstände eingehalten werden können.
  • Unser Botendienst ist für sie da und liefert Arzneimittel und Hilfsmittel für Sie – in Elmshorn und dem unmittelbaren Umland kostenfrei. Kontakten sie uns telefonisch unter 04121 4262-42 in der Apotheke oder nutzen sie die App „Meine Apotheke“ – näheres dazu siehe Flyer.
  • Desinfektionsmittel und Gesichtsmasken sind mittlerweile in ausreichendem Maße vorhanden – wir geben diese ab an Praxen, Pflegediensten. Institutionen etc. und an Privatpersonen.
  • Kontaktreduzierende und hygienische Maßnahmen am Arbeitsplatz und bei der Auslieferung. Aus dem Grund bitten wir auch darum, auf Bargeldzahlung zu verzichten, sondern bargeldlos mit ec-Karte zu zahlen.
  • Wir bitten in unseren Ladengeschäften sowie im ganzen Gebäude, Hinweise zur Abstandshaltung, Wegeführung etc. zu beachten – Danke!

 

Uns ist klar, dass diese Maßnahmen Unannehmlichkeiten mit sich bringen, die wir als leistungs- und dienstleistungsorientiertes Unternehmen bedauern. Dies ist eine beispiellose Herausforderung für uns alle. Aber es ist auch eine Gelegenheit für FLORA, uns gemeinsam mit unseren Mitarbeitern, Kunden und Partnern über Prioritäten sowie Werte neu zu verständigen. Denn am Ende haben wir auch in Krisenzeiten weiterhin eine klare Mission: Wir sind zuständig für IHRE Gesundheit!

Vielen Dank für Ihr Verständnis und für Ihre Unterstützung.

Dirk Kehrhahn

Sönke Kehrhahn

Informationen und Neuigkeiten zur aktuellen Lage finden Sie hier!

Klicken Sie hier.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen